MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Ping timeout: 480 seconds
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Ping timeout: 480 seconds
Nick change: \sh_away -> \sh
06:11 \shmoins
MT (~MT@ppp-62-245-160-145.dynamic.mnet-online.de) joined #fai.
MT (~MT@ppp-62-245-160-145.dynamic.mnet-online.de) left irc: Ping timeout: 480 seconds
allee (~ach@dialin-212-144-131-137.pools.arcor-ip.net) joined #fai.
07:14 bluemoonmoin moin
07:19 sanso|workmoinsen
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
07:35 baldymorschen
07:41 \shbluemoon, did you succeed with your network problem?=
08:13 bluemoon\sh, jepp
08:14 \shwhat was it? just curious :)
08:15 bluemoonsh, es hat einfach nur ein "$ROOTCMD insserv network" gefehlt :)
08:15 bluemoonich hatte aus dem fenster springen koennen
08:15 bluemoondas hat mich einen ganzen tag gekostet :)
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Remote host closed the connection
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
08:18 \shlol ;)
08:18 \shnaja, jetzt funktioniert es :)
08:18 bluemoonjepp
08:18 bluemoonalso eine base-installation klappt
08:19 bluemoonjetzt gehts weiter mit dem packetmanager
alt_nick (cthulhu@notafront.org) joined #fai.
08:46 \shbluemoon, du koenntest mir einen gefallen tun, und dein script womit du die bus ids ermittelst kurz mal zu mir als email schicken :)
08:52 baldymorgen jungs
08:52 baldyaso habi ja scho gesagt ;)
08:57 bluemoon\sh, mail ist raus :)
08:57 \shbluemoon, danke :)
08:57 \shdamit kann ich dann gleichzeitig mal eine default installation fuer opensuse oder sowas auch fertig machen
08:59 bluemoonich versuche jetzt mal smart und sles9
08:59 \shnimm yum ;) smart macht keinen spass mit python 2.3
09:03 bluemoonich wollte es bischen einheitlich, weil wir demnaechst sowieso mehr sles10 verwenden
09:03 bluemoondann braeuchte ich mich nicht noch mit yum rumschlagen :)
09:04 \shnaja, ich hab im BTS einen patch hochgeschickt fuer smart
09:05 \shden kannst in dein fai mit reinpacken
09:05 bluemoonjepp, das werde ich dann machen
09:05 \shder patch ist gegen 3.1.8 von daher kannst das einfach ins package mit aufnehmen und kurz nen pbuilder anschmeissen fuers package bauen ;)
09:06 bluemoonich hoffe ja, dass bald mal ubuntu fuer oracle, informix und konsorten zertifiziert wird
09:06 bluemoondann kann ich das ganze suse-gedoehns wieder weghauen :)
09:06 alt_nickThere been any work on a web-frontend yet?
09:18 bluemoonsh, wie uebergibst du demm smart die channels bei der installation?
09:18 bluemoonsh, hast du dafuer eine klasse oder ein script?
09:24 \shbluemoon, nun ja, ich lege die in den files store und dann fcopy ich ... derzeit haben wir aber mehrere umgebungen mit eigenen package repositories, also ermittel ich per script die umgebung, und ersetze dann die ip addresse des package repositories via sed...ich wollte das nochmal umschreiben auf postinstall feature von FAI
09:24 \shbluemoon, nein...ubuntu und konsorten werden nicht fuer oracle zertifiziert
09:24 \shund imho geht oracle auch weg von der suse redhat zertifizierung, damit die ihr unbreakable linux vermarkten koennen
09:25 bluemoonist ja noch schlimmer
09:25 bluemoondie spinnen doch :)
09:25 \shnun ja, wenn du derzeit noch probleme mit oracle hast, dann sagens dir eh: das ist schuld der distro..geh zu redhat oder suse
09:25 \shich hab hier genug damit zu tun gehabt ... das macht alles keinen spass
09:26 bluemoonsh, das glaube ich dir gerne
09:26 bluemoonsh, welche files hast du denn im file-store
09:27 bluemoonich habe hier ueber smart gelesen, das man die channels per smart channel -add file added oder alles optionen auf der kommandozeile uebergibt
09:28 bluemoonoder reicht es ein text-file unter /etc/smart/channels abzulegen?
09:34 \shes reicht ein textfile :)
09:34 \shund dann smart update -y z.B.  
09:34 bluemoonsuper ;)
09:34 bluemoonich muss mal was essen gehen
09:34 bluemoonbis gleich
jesper_ (~jesper@217.116.235.206) left irc: Remote host closed the connection
jesper_ (~jesper@217.116.235.206) joined #fai.
10:00 baldydieser komische deb mirror bringt mich zu verzweifelung echt
Action: baldy bekommts einfach net hin
10:33 \shwhat's the problem?
10:52 bluemoonre
Nick change: MT -> Guest55
Guest55 (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Read error: Connection reset by peer
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
10:58 h01gerlazyb0y, ping. did you see backlog from last night?
Action: h01ger mails it
11:09 stockholmis mrfai able to put stuff in his köln/developers repro again?
11:10 stockholmor is he still traveling?
11:15 bluemoonsh, mein smart kann kein -y
11:20 \shbluemoon: smart update -y?
11:21 bluemoonjepp
11:21 \shah...
11:21 \shja
11:21 \shdas war nur fuer install, upgrade und remove
11:21 \shsmart update dated dann nur die channel listen ab...
11:21 bluemoonah
11:22 \shbluemoon, ich arbeite gerade an http://www.sourcecode.de/install_sles_with_fai
11:24 bluemoonui, schick :)
11:24 bluemoongleich mal durchstoebern
11:25 bluemoonnoch nichts drin oder?
11:26 bluemoonach doch
11:26 \shdoch doch...ich schreibe gerade fleissig :)
11:26 bluemoonich muss mal meine brille putzen :)
11:27 bluemoonschon einen fehler gefunden ;)
11:27 bluemoonYou copy this tarball to your FAI configspace in the files directory (/srv/fai/config/files/)
11:27 bluemoonmuss das nicht /srv/fai/config/files/basefiles sein?
11:28 bluemoon/srv/fai/config/basefiles
11:36 \shim neuen fai, ...
11:40 baldysagt doch mal.. um so nen debmirror zu machen für nen fai-kernel mach ich doch erst mal nen mirror komplett oder? ich will das stable debian ja dann eh hier haben
11:40 baldyaber wie finde ich dann nachehr den kernel in meinem mirror?
11:42 bluemoonbaldy, schmeiss deinen kernel nach /srv/fai/config/files/packages/
11:42 baldybluemoon: das klappt eben nicht mehr
11:42 baldyoder doch?
11:42 bluemooncd /srv/fai/config/files
11:42 bluemoondpkg-scanpackages packages/ /dev/null |gzip -v9c > packages/Packages.gz
11:43 bluemoonund dann verlinks du das noch mit deinem webserver
11:44 baldybluemoon: in der 2er version ging das viel angenehmer fand ich
11:44 baldyhttp://faiwiki.informatik.uni-koeln.de/index.php/Using_customized_kernels_with_FAI
11:45 bluemoondas ist doch das selbe :)
11:46 bluemoonbaldy, oder meinst du den ersten teil?
11:46 baldybluemoon: ja ne eben nicht
11:46 baldygenau das geht halt nicht mehr
11:46 baldyalle sagen du musst mit der 3er nun nen eigenen mirror bauen
11:47 baldybei der 2er version brauchst du kein apache oder so
11:47 baldyoder vertue ich mich gerade ;)
11:47 \shein eigenes repository bauen und das dann in der apt/sources.list von fai verdengeln
11:47 \shoder brauchst einen eigenen installations kernel der via pxe gebootet werden soll?
11:48 bluemoonbaldy, die meinst FAI_LOCAL_REPOSITORY="deb file:/fai/files packages/"?
11:48 baldy\sh: nein den kernel hab ich ja schon
11:49 \shdann ein eigenes repository aufbauen und das am besten in die sources.list von fai einbauen
11:49 baldy\sh: tut das nicht was bluemoon sagt?
11:49 baldyin die config den eintrag da setzen?
11:50 \shauch...aber du brauchst es ja auch noch auf deinem produktions system oder=
11:50 baldyna er solls nur bei installieren der clients installieren dannach ist mit alles egal ;)
11:50 bluemoonbaldy, ich wuerde die auch zu einem repository raten
11:51 bluemoonbaldy, was machste dem bei einem kernelupdate? :)
11:51 \shdann mach es doch einfach in files/root/kernel-name/CLASS und fcopy und $ROOTCMD dpkg -i kernel-name
11:51 \shso ich muss mal ebend hier ein paar solaris buechsen bespassen
11:51 bluemoonsh, viel spass :)
11:51 baldymoment
11:52 baldyalso wenn ich hergeh und FAI_LOCAL_REPOSITORY nutze
11:52 baldywird der kernel den ich hinterlege doch installiert oder?
11:52 baldylasst mich das einfach mal testen erst mal zumindest ;)
11:53 baldymuss ich nach dem eintrag in der fai.conf irgendwas neu "restarten" oder so?
11:53 bluemoondpkg-scanpackages packages/ /dev/null |gzip -v9c > packages/Packages.gz
11:53 bluemoondas musst du aber machen
11:53 \shbaldy, trotzdem musst ein package repository mit dpkg-scanpackages aufbauen
11:53 baldydas hab ich schon
11:53 bluemoonjut :)
11:54 baldywenn das jetzt klappt geb ich nen bier aus ;)
11:55 bluemoonjuhuu :)
Action: baldy baut sich dann mal nen wiki hehe
11:55 baldyum sowas mal zu verewigen
11:56 baldyich hab zB gebaut das er mach der install automatisch auf localboot setzt
11:57 bluemoonlocalboot? was meinste denn damit?
11:57 baldyachso
11:58 baldyich hab mir scripte geschrieben hehe
11:58 baldyfai-chboot -o
11:58 baldy;)
11:58 baldydas er eben net mehr per pxe booten soll
11:58 baldysondern von hd
11:59 baldynormal musste das ja händisch setzen sonst installiert er immer und immer wieder
11:59 bluemoonwieso? :)
11:59 \shaber das macht doch fai automatisch, wenn du einen ssh key verdengelst...der telefoniert zum fai server und macht dann ein fai-chboot :)
11:59 baldyich machs ohne ssh
11:59 \shnaja, wir machen es mit einem ruby tftp ;)
12:00 baldydas ist nicht sonderlich sicher weil der key auf dem dem nfs liegt
12:00 bluemoonwenn im bios das erste auf hd und das zweite auf pxe dann bootet er so lange pxe bis dann was auf platte ist
12:00 \shnu ja, wenn man deployment netzwerk und produktionsnetzwerk abgrenzt dann geht das :)
12:01 \shbluemoon, wenn du aber nochmal neu installieren willst, dann magst du nicht nochmals via ilo das bios umstellen ;)(
12:01 lazyb0ystockholm: Mrfai is travelling until you see him here agin, I'd guess....
12:01 bluemoonsh, ach ilo ist doch schick :)
12:01 bluemoonausser die ilo2 :)
12:02 lazyb0ystockholm: what do you need? you can just build your own from svn and put it in a small apt repo- that's not too hard
12:02 baldymh ich glaub er hat den kernel net installiert hehe
12:02 baldy\sh: naja ich hab ne subroutine umgebaut und den faimond ;)
12:03 bluemoonbaldy, haste ihn denn in deine entsprechende package_config eingetragen?
12:04 baldyja ich schau gerade welche er nimmt
12:04 baldyists DEFAULT oder FAIBASE?
12:05 baldynext try
12:05 \shbluemoon, oh auch ein ilo2 fan ;) wir haben damit auch schon spass gehabt...verdammte shareware ,-)
12:05 bluemoonhaha
12:06 \shjava applet laeuft einfach nicht unter linux...unter windows geht beim java applet keine localisiertes keyboard, aber dafuer dann im active X control, welches aber fuer blinde admins gebaut worden ist
12:07 stockholmlazyb0y: yes, i could do that, quickly. i have enough things do to and keep doing other things until i get to a point where it blocks me
12:09 lazyb0ystockholm: then your fine. I don#t know when mrfai will be back and uploading new versions...
12:09 bluemoonsh, ich finds einfach zum brechen, dass es nur fuer den IE gemacht worden ist
12:10 bluemoonund ich habe hier nur linux
12:10 bluemoonzum glueck :)
12:11 \shbluemoon, wir versuchen da mit HP eine loesung zu finden...die sind ja sonst auch linux freundlich...nur nich die kollegen in boeblingen ;-)
12:11 bluemoonhehe
12:12 bluemoonbringt die mal wieder auf den richtigen weg :)
ErKa (keryell@m6.wifi.enstb.org) joined #fai.
12:15 \shbluemoon, aber sag mal, du sitzt nicht wirklich auf dem webserver von eurer dienststelle und irced, oder?
12:16 bluemoonne :)
12:16 bluemoondas ist nur die nat adresse
12:17 baldymhhhhh also installieren mag er da nix
12:18 baldynu hat er das system so ganz ohne kernel installiert ;)
12:18 bluemoonbaldy, was sagt denn das log?
12:19 \shpack doch den kernel einfach in das base.tar.gz rein ,)
12:20 baldy\sh: ich glaub das ist unschön ;)
12:20 baldybluemoon: wo isn da ne log?
12:21 bluemoonbaldy, /var/log/fai/boxname/last/fai.log
12:21 bluemoonoder shell.log
12:22 baldyich hab weder das eine noch das andere
12:25 baldyalso fai scheint hier net zu loggen
12:26 bluemoonhm
12:27 bluemoondann boote mal deinen client nicht neu sondern geht mit ctrl+c rein
12:28 bluemoondann findest du da die logs
12:29 baldyich verusch gerade was anderes
12:29 baldywas isn an deb http://83.243.80.4/kern/ . falsch?
12:30 baldyhab schon
12:32 baldyich mach doch so nen repository mit dem o.g. befehl oder so?
12:34 bluemoonmit dpkg-scanpackages?
12:34 baldyjaps
12:34 bluemoonjo
12:34 baldyhttp://83.243.80.4/kern/
12:34 baldywas bitte fehlt dem?
12:35 bluemoondeb http://83.243.80.4/kern/ packages/
12:36 baldyohja nu gehts
12:36 baldygenial
12:37 baldykernel-image-2.6.20.4-sc-custom - Linux kernel binary image for version 2.6.20.4-sc-custom.
12:37 baldyhrmmm
12:38 baldywoher nimmt er den diesen murks?
12:46 baldywo find ich den die source.list die fai nutzt zum installieren?
12:46 baldyim nfs root?
12:47 oz_ja
12:48 bluemoon/srv/fai/nfsroot/etc/apt/sources.list
12:56 \shdie installiert er doch aus /etc/fai/
12:57 oz_\sh: bei make-fai-nfsroot, ja
12:58 \shjepp...
13:38 baldysach mal.. weiss einer schon euch man man shell scripte crypten kann das keiner den inhalt erkennen/ändern kann?
Nick change: MT -> Guest62
Guest62 (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Read error: Connection reset by peer
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
14:11 bluemoonsh, wie umgehts du denn beim ersten update mit smart die fragen "New channel bla detected. Include it? (Y/n):"?
bluemoon (~mj@www.bfr.bund.de) left irc: Quit: leaving
Bluemoon (~mj@www.bfr.bund.de) joined #fai.
14:19 Bluemoonre
meandtheshell (~markus@85.127.102.189) joined #fai.
ErKa (keryell@m6.wifi.enstb.org) left irc: Ping timeout: 480 seconds
14:34 baldyBluemoon: kannst du nicht einfach -y angeben?
14:35 Bluemoonbaldy, das gibt es bei update nicht
14:36 baldyachso
14:40 Bluemoonso, ich mache erstmal feierabend
14:40 Bluemoonbis spaeter vieleicht
14:50 \shBluemoon, hmmm...da gabs noch was...ich muss nochmal nachschauen..aber nicht mehr jetzt ... is feierabend sonst schimpf frau wieder :)
Nick change: \sh -> \sh_away
meandtheshell (~markus@85.127.102.189) left irc: Quit: Leaving.
meandtheshell (~markus@85.127.102.189) joined #fai.
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Ping timeout: 480 seconds
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) joined #fai.
MT (~MT@dove.informatik.tu-muenchen.de) left irc: Ping timeout: 480 seconds
allee (~ach@dialin-212-144-131-137.pools.arcor-ip.net) left irc: Ping timeout: 480 seconds
ErKa (keryell@keryell.pck.nerim.net) joined #fai.
alt_nick (cthulhu@notafront.org) left irc: Quit: Eyh?
MT (~MT@M256P003.adsl.highway.telekom.at) joined #fai.
MT (~MT@M256P003.adsl.highway.telekom.at) left irc: Ping timeout: 480 seconds
meandtheshell (~markus@85.127.102.189) left irc: Quit: Leaving.
MT (~MT@M256P003.adsl.highway.telekom.at) joined #fai.
MT (~MT@M256P003.adsl.highway.telekom.at) left irc:
ErKa (keryell@keryell.pck.nerim.net) left irc: Ping timeout: 480 seconds
--- Sat Jun 30 2007

Generated by irclog2html.pl 2.1_h01ger1 by Jeff Waugh - find it at freshmeat.net! Customized by Holger 'h01ger' Levsen